Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hundepension

 

Suchen sie für ihren Hund einen Ferienplatz?
Kommen sie vorbei! Wir zeigen ihnen gerne unser kleines Ferienparadies für ihren vierbeinigen Liebling. 

 

 

Wer sind wir und was bieten wir!

Mit Therry einem Golden Retriever Rüden hat 1985 unsere Liebe zu Hunden angefangen. 

Seit 1990, mit einigen Jahren Unterbruch, züchten wir diese Rasse und haben viele Erfahrungen im Zusammenleben und in der Erziehung mit Hunden gemacht. Diese Erfahrungen können wir im Umgang mit unseren vierbeinigen Gästen einsetzen und weiter geben.

Es liegt uns sehr am Herzen unsere Feriengäste zu verwöhnen! Tägliche Spaziergänge, spielen in unserer Hundemeute sowie Auslauf auf unserer Terrasse und im kleinen Garten, all dies gehört zur Tagesordnung während den Ferien.

Die Hunde werden 2 mal täglich mit Josera und/oder Royal Canine Hundenahrung gefüttert. Spezielle Wünsche (Diät- und/oder Leistungsfutter) können ohne Probleme berücksichtigt werden. Zwischendurch gibt es als „Läckerli" Büffelhautknochen, Pansen etc..

  

Preise   
1 Tag mit Übernachtung inkl. Futter CHF 40.00
Tagesaufenthalt inkl. Futter CHF 35.00
   
Zur Inforamtion  
Anreise und Abholtag werden voll berechnet  
   
Andere Dienstleistungen:  
Trimmen (nach Arbeitsaufwand) CHF 50.00 bis CHF 85.00

 

Was erwarten wir!

Um unseren vierbeinigen Gästen die Ferien in der Pension „RomanMirjamDaniela'S" schön und angenehm zu gestalten ist es zwingend nötig, dass nur gesunde Tiere zu uns kommen.

Die Tiere sollten entwurmt sein.

Hunde die nicht gegen folgende Krankheiten geimpft wurden können nicht aufgenommen werden:

Jährliche kombinierte Impfung gegen Parvovirose, Staupe, HCC, Leptospirose und Zwingerhusten. Hunde aus dem Ausland müssen zudem eine Tollwutimpfung haben. 

Impfausweis unbedingt mitbringen!

Sollte während des Ferienaufenthaltes ein Tier erkranken oder sich verletzen, werden wir unverzüglich unseren Tierarzt aufsuchen. Die Kosten der Behandlung und der Medikamente gehen zu Lasten des Besitzers.


Haftung kann keine übernommen werden.